Susanne Busshart, New Work Expertin über Workspaces der Zukunft und die Zeit nach Corona

Susanne Busshart

Im Gespräch mit Agile Heroes Co-Founder Roman Simschek erklärt New Work Expertin und Strategin für Digitale Transformation Susanne Busshart, wie die Zukunft der Workspaces aussieht, was effiziente Arbeitsplätze sind und wie sie Mitarbeiter glücklicher machen.

Susanne Busshart weiß, worauf es bei einer erfolgreichen Arbeitsumgebung ankommt. Als Diplomkauffrau, MBA und erfolgreiche Strategin berät sie seit Jahren Unternehmen und unterstützt sie auf ihrem Weg zur digitalen Transformation. Ihr Wissen zu den Themen Digital Transformation, New Work und Future Workplace hat Susanne nun in ihrem ersten Buch Freiraum zusammengefasst. Im Rahmen eigener Projekte, kreierte Busshart Apps für Kinder und schaffte es, gemeinsam mit Apple den Publishing Innovation Award zu gewinnen.

Inspirierende Arbeitsplätze machen Mitarbeiter glücklich

Angenehme Arbeitsräume und Platz zur Entfaltung sind essentielle Bausteine für effizientes Arbeiten, sagt Busshart. Darum geht es auch beim Thema New Work, das Susanne Busshart mit Agile Hero Roman Simschek im Talk bespricht. New Work, also Neue Arbeit beschreibt die modernen und neuen Konzepte, die das Arbeiten in der heutigen Gesellschaft hervorbringt.

Als Speakerin, Beraterin und Autorin befasst sich Busshart am liebsten mit ihrem Herzensthema „Räume nach außen und innen“. Dabei geht es darum, die Räume nach außen, also die physischen Räume, sowie die inneren Räume, das Mindset fit für die digitale Transformation zu machen. Denn Unternehmensräume sind, laut Busshart auch immer Ausdruck der Unternehmensstrategie und sollten deshalb anhand dieser geplant werden.

Doch nicht nur Unternehmen sollen Gestaltungsspielraum haben. Auch Mitarbeiter und alle anderen Beteiligten müssen sich mit ihren Räumen auseinandersetzen – vor allem den inneren. Im Interview mit den Agile Heroes erzählt Susanne, wie das am besten geht und welche Vorteile es bringt: „Ich glaube, nur wer wirklich zufrieden und glücklich ist, wer sich wirklich wohlfühlt, wird auch effizient für ein Unternehmen arbeiten können“. Effiziente Arbeitsplätze müssen also auch von innen heraus geschaffen werden.

Freiraum: Das Buch zum Thema Future Workspace von Susanne Busshart

In ihrem ersten Buch „Freiraum“ beschreibt Susanne genau das. Raum als Arbeitsfläche und Raum im Inneren müssen geplant und strategisch eingesetzt werden, in der großen Transformation, die gerade das moderne Arbeiten verändert.  „Ich verstehe den Begriff Raum dabei metaphorisch und konkret und meine sowohl mehr Raum als auch neue Räume. Mehr Raum für den notwendigen Wandel, der kein einmaliges Projekt, sondern eine permanente Haltung werden muss. Der keine Frage der Technologie oder Methoden ist, sondern eine von Arbeits- und Unternehmenskultur. Und neue Räume für multi-individuelle Bedürfnisse. Die den Menschen in den Mittelpunkt stellen und die sich weiter ständig verändern können“. Das Arbeitsumfeld ist dabei gleichzeitig eine Botschaft. Und zwar im besten Fall: Dies ist ein effizienter Arbeitsplatz.

Großes Thema ist für Susanne Busshart auch der Begriff „Multi Space“ – vor allem nach Corona. Durch die Möglichkeit, an verschiedenen Orten arbeiten zu können löst sich ein großes Ergonomie Problem und die Mitarbeiter werden flexibler. Mitarbeiter finden für jeden Teil ihrer Arbeit den richtigen Platz. Busshart sagt: „Durch Corona wird Multi Space zu Multi Place – auf diesen Begriff bin ich auch sehr stolz“. Durch Multi Place werden die Vorteile des Home-Office kombiniert mit den Kollaborationsmöglichkeiten des klassischen Büros. Auch wir haben das bereits adaptiert und konnten mit dem Agile Office, dem Markt der Agilität eine Lösung für bessere Zusammenarbeit liefern.

Das Buch zum Thema ist seit dem 1. Oktober überall erhältlich und bietet viele weitere Informationen: Freiraum von Susanne Busshart

Im Gespräch mit Susanne Busshart: Der Agile Heroes Podcast und der Agile Hero Youtube Kanal

In der neuen Agile Heroes Podcast Folge hört ihr das ganze Gespräch mit Susanne Busshart zum Thema effiziente Arbeitsplätze. Dort erklärt sie Agile Hero Roman Simschek und euch, wie die Zukunft des Work Space aussehen kann. Wer den beiden auch gerne zusehen möchte, findet den gesamten Talk natürlich auch auf unserem Youtube Kanal.

Dort gibt es selbstverständlich noch zahlreiche weitere Videos zum Thema Agilitä und Co – schaut ruhig vorbei!

Mehr spannende Themen und Interviews

Wie gewohnt findet ihr auf dem Agile Heroes Blog noch eine Extraladung an interessantem Content zu Themen wie Scrum, agile Transformation oder Team Motivation!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog und getaggt .