Mariusz Bodek (KPMG) über Digitale Transformation

Mariusz_Bodek_Digitale_Transformation

Mariusz Bodek ist seit vielen Jahren in der Finanzbranche und als Keynote-Speaker tätig. Aktuell ist er seit bereits mehr als zwei Jahren Head of KPMG Digital Hub bei KPMG Deutschland. Im Interview mit den Agile Heroes spricht Mariusz Bodek (KPMG) über die Digitale Transformation in den Financial Services und explizit über Maßnahmen und Projekte bei KPMG. Wie zum Beispiel das KPMG Digital Hub, das seit zwei Jahren unter Leitung von Mariusz Bodek entwickelt wird.

Wie wird die Digitale Transformation die Financial Services beeinflussen?

Mariusz Bodek selbst ist seit einigen Jahren im Finanzsektor tätig und absoluter Experte auf dem Gebiet der Digitalisierung bzw. der Digitalen Transformation von Unternehmen. Frei nach dem Motto „Go digital…or lose!“ trägt er auch bei KPMG Deutschland dazu bei, die Digitale Transformation des Unternehmens voranzutreiben und für die Zukunft gewappnet zu sein. “Das Geschäft von KPMG wird sich verändern – und wenn wir es nicht tun, machen es die Anderen. Für uns.”, fasst er den Grundgedanken seiner Arbeit zusammen.

Im Interview mit den Agile Heroes spricht er unter anderem darüber, wie die Digitale Transformation die Geschäftswelt von morgen beeinflusst. Doch was ist Digitale Transformation? Wie sieht die Digitalisierung der Arbeitswelt aus? Welche Maßnahmen sollte man als Unternehmen ergreifen? Wie sehr trifft Digitale Transformation Banken und andere Unternehmen aus der Welt der Finanzen? Was ist Corporate Banking? Was hält das Jahr 2020 noch für die Digitale Transformation bereit? All das und noch vieles mehr erklärt Mariusz Bodek im Interview mit den Agile Heroes.

Welche Maßnahmen ergreift KPMG im Zuge der Digitalen Transformation?

Als konkrete Maßnahme zur Digitalisierung bei KPMG Deutschland stellt Mariusz das KPMG Digital Hub vor. Klar ist: Die digitale Transformation ist eine der wesentlichen Herausforderungen für Unternehmen der Finanzbranche. “Mit dem Digital Hub unterstützt KPMG Kreditinstitute, Versicherungen und Vermögensverwalter ganzheitlich bei diesem wichtigen Vorhaben.” Auf der Unternehmenswebseite heißt es dazu weiter: “KPMG macht digitale Transformation im Finanzsektor erlebbar. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl erprobter digitaler Konzepte und arbeiten mit den neuesten Technologien. Gemeinsam entwickeln wir zum Beispiel Datenstrategien oder Robotics-Lösungen, begleiten den kulturellen Wandel mit digitalem Change Management und denken Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle von Grund auf neu.

Der Digital Hub ist ein Ökosystem, in dem wir Sie mit zahlreichen Digitalisierungsexperten von KPMG sowie unseren vielfältigen Kooperationspartnern vernetzen, um Ihre individuellen Herausforderungen bei digitalen Transformationsaktivitäten zu unterstützen.
Unser Leistungsangebot umfasst dabei sämtliche Felder der digitalen Transformation – von der Digitalisierung einzelner Prozesse oder Produkte bzw. Dienstleistungen über gesamthafte Transformationen von Geschäftsmodellen oder IT-Systemen bis hin zur Steuerung und Begleitung des Change Managements, das jede digital Transformation begleitet. Dazu setzen wir mit unserem Alliances-Netzwerk, u.a. IBM, Microsoft oder der Deutsche Telekom, gezielt auf die Einbindung führender Technologieanbieter, um umfassende Lösungen aus einer Hand anzubieten.” Weitere Informationen zu Mariusz Bodek, KPMG und dem KPMG Digital Hub erhältst du hier oder natürlich in unserem Interview.

Wir wünschen dir viel Spaß mit diesem Interview zum Thema Digital Transformation und freuen uns auf dein Feedback! Das kannst du uns gerne direkt per E-Mail geben aber natürlich auch ganz agil unter den YouTube-Videos oder auf einem unserer Social Media Kanäle.

Hör’ dir das Interview als Podcast an…

Podcasts sind aktuell in aller Ohren, doch was zeichnet dieses Format eigentlich aus? Für uns sind Podcasts Agilität in Content-Form. Du kannst sie nicht nur auf nahezu allen modernen Endgeräten ganz simpel konsumieren, sondern auch total entspannt nebenbei, wann und wo auch immer du willst. Egal ob auf dem Weg ins Office, beim Sport oder beim Aufräumen – Podcasts gehen immer. Deshalb haben wir uns unter anderem für dieses spannende Format entschieden.


 

…oder schaue es dir als Video auf unserem YouTube-Kanal an!

In unserem professionellen Agile Studio haben wir nicht nur die perfekten Voraussetzungen für Podcasts geschaffen, sondern auch für hochwertige YouTube-Videos. Das wollen wir euch selbstverständlich nicht vorenthalten, weshalb ihr euch das Ganze natürlich auch als Video anschauen könnt.

Du willst noch mehr Content zum Thema Agilität?

Dir hat das Interview gefallen und du hast jetzt Lust auf noch mehr Content zum Thema Agilität, Erfolg und Unternehmensgründung? Dann bist du bei den Agile Heroes genau richtig! Ab Sofort erwarten dich wöchentlich mehrere spannende Inhalte zu diesem hoch interessanten Themenkomplex – und das Beste daran? Du kannst sie in deinem bevorzugten Format konsumieren, denn wir veröffentlichen unsere Inhalte sowohl in Audio-, als auch in Video- und Text-Form.

Dienstags kannst du auf dem Weg ins (Home-)Office bereits dem hochwertig produzierten Podcast lauschen. Donnerstags kannst du dich nach Feierabend mit einer Tüte Popcorn (wahlweise auch Toilettenpapier) auf das Sofa schmeißen und das professionell geschnittene Video auf YouTube genießen. Für die Leseratten unter uns erscheint Freitags dann ein Blogbeitrag wie dieser, der noch einmal alles zusammenfasst und abrundet. Wer nichts mehr davon verpassen möchte, kann uns gerne unseren Auftritten in Social Media folgen oder direkt unseren YouTube-Kanal bzw. den Podcast-Feed abonnieren. Für weiter Infos zu unserem Content, kannst du dir außerdem gerne noch unseren brandneuen Kanaltrailer anschauen. Darin erklären dir die beiden Co-Founder ganz genau, was dich in Zukunft auf den Kanälen der Agile Heroes so erwartet.

Wir wünschen dir auf jeden Fall ganz viel Spaß mit den Inhalte! Außerdem freuen wir uns auf dein Feedback und hoffen, dich schon bald wieder auf einem unserer Kanäle begrüßen zu dürfen!